Archiv der Kategorie: Allgemein

Singen am Sonntag

Die Kirchengemeinde bietet auch am 29.03. wieder um 10:00 Uhr einen Gottesdienst auf dem you tube Kanal der Gemeinde an. Dort findet sich ab Freitag, 09:00 Uhr auch der Freitagskreis für die Kinder des Evangelischen Kindergartens im Podey Haus.

Am Freitag und Samstag wird der Gottesdienst in schriftlicher Form verbunden mit einem Gruß zu denen gebracht, die keinen Zugang zum Internet haben. Dafür nimmt die Kirchengemeinde auch noch Aufträge an. Am Sonntagabend wird in den Gärten, vor den Haustüren und von den Balkonen gemeinsam gesungen, als Zeichen der Dankbarkeit gegenüber allen die in Krankenhäusern und Pflegeheimen arbeiten und als Zeichen der Verbundenheit in der Gemeinde.

Das Lied „Der Tag mein Gott ist nun vergangen“ im Gesangbuch unter der Nummer 266 soll diesen Sonntag gesungen und gespielt werden.

Der Text zum Mitsingen:

  1. Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen und wird vom Dunkel überweht. Am Morgen hast du Lob empfangen, zu dir steigt unser Nachtgebet.
  2. Die Erde rollt dem Tag entgegen; wir ruhen aus in dieser Nacht und danken dir, wenn wir uns legen, dass deine Kirche immer wacht.
  3. Denn unermüdlich, wie der Schimmer des Morgens um die Erde geht, ist immer ein Gebet und immer ein Loblied wach, das vor dir steht.
  4. Die Sonne, die uns sinkt, bringt drüben den Menschen überm Meer das Licht: und immer wird ein Mund sich üben, der Dank für deine Taten spricht.
  5. So sei es, Herr: die Reiche fallen, dein Thron allein wird nicht zerstört; dein Reich besteht und wächst, bis allen dein großer, neuer Tag gehört.

 

Notbetreuung für Kinder

Liebe Eltern

Der Kindergarten bietet ab Dienstag, den 16. März 2020 ab 7.30 Uhr eine Notbetreuung für Kinder an, deren Eltern beide in systemrelevanten Berufen arbeiten. Die Notbetreuung endet um 16.30 Uhr.

Bitte melden Sie sich im Kindergarten unter der Rufnummer 06205/2080270 von 7.30 bis 11.00 Uhr oder unter der Nummer 0177/6594137 falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen.

Voraussetzungen sind:
Beide Elternteile üben einen systemrelevanten Beruf, z.B. Gesundheitsversorgung, Pflege, öffentlicher Nahverkehr, Lebensmittelversorgung, öffentliche Infrastruktur, Polizei und Rettungsdienste, aus.

Rückmeldung zur Notfallbetreuung in Neulußheim (PDF-Download)